Springseil aus Stahl

Springseile aus Stahl sind die besonders Schnellen unter den Springseilen.

Besonders beliebt sind sie bei den Profis zum Boxtraining, Crossfit, Fitness Workout und für Double Unders. Auch als Einsteiger hast du mit einem Springseil aus Stahl sicher Spaß mit dem Speed. Beim Kauf solltest du dann allerdings darauf achten, dass das Drahtseil ummantelt ist. Kugelgelagerte Drehgelenke an den Griffen ermöglichen hohe Sprungfrequenzen. Modelle mit Zusatzgewichten an den Griffen verstärken den Trainingseffekt.

Auch die Springseile aus Stahl kannst du individuell deiner Körpergröße anpassen. Die Seile gibt es in verschiedenen Stärken, je dünner das Seil, desto besser kannst du beim Training die Geschwindigkeit halten.

Springseil aus Stahl – Vorteile

Der größte Vorteil von Springseilen aus Stahl ist unumstritten der High Speed, der mit vielen, schnellen Umdrehungen effizientes Konditionstraining ermöglicht. Die Schwere für gute und saubere Umdrehungen ist schon durch das Material gegeben.

Stahlseile, die ummantelt sind, verheddern und verknoten nicht. Mit den meist leichtläufigen Lagern in den Griffen kann man leichter aus den Handgelenken drehen, ohne die Unterarme einsetzen zu müssen, hohes Tempo ist so ohne viel Anstrengung zu erreichen.

Nachteile eines Springseils aus Stahl

Stahlseile, die nicht ummantelt sind, können ganz schön weh tun, wenn man beim Training aus Versehen den Fuß erwischt.

Ummantelte Springseile aus Stahl können nur Indoor benutzt werden, die Ummantelung verträgt keine rauen Böden.

Fazit

Ein Springseil aus Stahl ermöglicht sehr hohe Schlagzahlen und ein effizientes Springseil -Training. Nicht umsonst wird es besonders gern von Profis eingesetzt. Professionelle Anwendungen wie Double Unders machen mit dem rasanten Stahlseil besonders Spaß.

Als Anfänger machst du mit einem Springseil aus Stahl jedenfalls nichts verkehrt, weil das Seil schon für deine schnellen Trainingsfortschritte geeignet ist. Das erspart dir den Kauf eines neuen Seiles, wenn deine Anforderungen an Speed gewachsen sind.

Ambitionierte Läufer, die die Dunkelheit in den Herbst- und Wintermonaten scheuen, sind mit einem Springseil aus Stahl ebenfalls bestens bedient, um im Training zu bleiben. Leider sind ummantelte Stahlseile nur für Indoor-Training geeignet.

Ein Springseil aus Stahl ist ein effektives, kleines Fitnessgerät, um mit dem Fitnesstrend Seil springen zu beginnen.

Webredaktion

Geschrieben von: Webredaktion

Unter dem Account "Webredaktion" schreiben verschiedene Autoren Texte für meine Website. So kann ich mehr Informationen bereitstellen, die dir beim Aufbau deines Unternehmens helfen.

Nicht verpassen!
Abonniere meinen Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.