NSC18#06: Ende


Bei der Nischenseiten-Challenge 2018 geht es darum, innerhalb von sechs Monaten eine kleine Website aufzubauen, die bereits etwas Geld verdient. Heute kommt mein sechster und letzter Bericht.

Zu den bisherigen Wochen:


In den letzten Monaten habe ich keine neuen Berichte mehr veröffentlicht und konnte auch nicht mehr aktiv an der Challenge teilnehmen. Der Grund dafür: Seit dem 1. Februar 2019 arbeite ich bei hmmh im Digital Marketing als Technical SEO Manager und kümmere mich neben der technischen Suchmaschinenoptimierung auch um Digital Analytics, insbesondere auf Basis von Google Analytics und dem Google Tag Manager.

Letztes Jahr habe ich mein Studium abgeschlossen und habe das als Gelegenheit genutzt, einmal alles auf den Prüfstein zu stellen. Dabei habe ich gemerkt, dass ich neue Herausforderungen brauche und noch tiefer in spannende Projekte eintauchen möchte.

In den letzten Jahren habe ich mich vor allem um meinen Kurierdienst und zuletzt auch um den Logistik Stammtisch Bremen gekümmert. Das war auch schön und gut, lief aber letztlich darauf hinaus, mehr und mehr in die Logistik-Welt einzusteigen. Mein Herz schlägt aber für Wirtschaftsinformatik und Websites.

Bei hmmh kann ich tief in komplexe Projekte einsteigen und mich auf die technischen SEO- und Analytics-Aspekte von Websites & Apps konzentieren - das ist genau das, was ich im Moment möchte. Deshalb ging es für mich erstmal von der Selbstständigkeit ins Angestelltenverhältnis :)

Fazit der Nischenseiten-Challenge

Dank Webhosting (24,00 EUR) und Domains (40,08 EUR) ist mein offizielles Ergebnis der Challenge -64,08 EUR. Aber das ist auch nicht anders zu erwarten, wenn ich nur ein paar Wochen lang eine kleine Website angefangen habe.

Meine Seite kurierdienst-gruenden.de wird online bleiben und ich werde bei Gelegenheit auch wieder neue Inhalte ergänzen.

weiterlesen

Wenn du mehr zur Challenge selbst lesen möchtest, hier noch ein paar Tipps:

Sven Meyer

Geschrieben von: Sven Meyer

Studierter Wirtschaftsinformatiker, ausgebildeter Großhandelskaufmann, fünf Jahre Berufserfahrung als Sachbearbeiter im pharmazeutischen Großhandel. Während des Studiums war ich selbstständig und seit Februar 2019 bin ich fest als Technical SEO Manager angestellt.

Bildquelle(n):


    Kommentar schreiben:

    Nicht verpassen!
    Abonniere meinen Newsletter:
    Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.