Kundenbindung ohne Schnickschnack: Langfristige Kundenzufriedenheit geht über Prozesse


An allen Ecken höre ich, wie wichtig Kundenbindung ist und was alles für Kunden getan wird. Dabei merken viele UnternehmerInnen gar nicht, wie oft sie ihren Kunden vor den Kopf stoßen. So werden viele Kunden gar nicht erst zu Stammkunden oder bestehende Stammkunden melden sich irgendwann nicht mehr.

Ja, auch du stößt deinen Kunden hin und wieder vor den Kopf! Das passiert schnell. Zum einen, weil wir den Fokus im laufenden Betrieb zu wenig auf die Details lenken. Zum anderen, weil wir naturgemäß unser Business und unsere Abläufe aus Unternehmerperspektive betrachten.

Damit wir trotz unserer Betriebsblindheit merken wie unsere Arbeit auf unsere Kundenbindung wirkt, können wir uns die Kundenkontakte und Kundenprozesse anschauen.

Lies dazu meinen Gastartikel auf FastBill: Kundenbindung ohne Schnickschnack

Sven Meyer

Geschrieben von: Sven Meyer

Ich bin Sven Meyer und unterstütze Selbstständige, ihr Business auf gesunde Beine zu stellen. Die Kernzutaten: organisiert arbeiten, die richtige Technik und clevere Abläufe. So steht dem Wachstum nichts im Weg!

Bildquelle(n):


    Kommentar schreiben:


    […] viele weitere Verbesserungen vornehmen, z. B. Möglichkeiten zur Automatisierung prüfen oder die Kundenbindung […]